Tipps für eine erfolgreiche Content-Experience – Interview mit Robert Weller

Beim virtuellen AXCD 2020 hat Robert Weller, Director Community & Education sowie Interim Marketing Director bei konversionsKRAFT, als Keynote Speaker über Content Experience Design gesprochen. In diesem Interview erzählt Robert, was für ihn Content-Experience bedeutet, wie der Erfolg von Content gemessen und die Potentiale für eine Content-Automatisierung evaluiert werden können.

Dein Vortrag zum Thema “The Why & How of Content-Experience Design” hat beim AXCD 2020 viel Lob bekommen. Was bedeutet für dich Content-Experience?

Die Content-Experience ist für mich die Summe aus Erfahrungen (Vergangenheit), Erwartungen (Zukunft) und dem Erlebnis (Präsenz), die ein Nutzer mit Content und im weiteren Kontext mit einer Marke, Produkten oder auch Mitarbeitern eines Unternehmens hat. Essentiell ist der Blick auf die funktionalen, aber auch sozialen und vor allem emotionalen Bedürfnisse der Nutzer. 

Der Planungsprozess der Inhalte fällt vielen Content-Menschen schwer. Was sind deine Tipps, um an Inhalte zu kommen?

Wichtig ist, aus Inhalten die aus verschiedenen Informationsquellen (Kundengespräche, Social Media, Data) stammen, Ideen abzuleiten und diese zum Beispiel nach Aufwand (Produktionskosten/-zeit) und Impact (also Einfluss auf die eigenen Ziele) zu priorisieren.

Außerdem ist es hilfreich, erste Ideen möglichst lean umzusetzen und anhand der Resonanz (Impressionen, Reaktionen, Conversions etc.) zu entscheiden, ob sich die Erweiterung einer Idee oder eines Themas rentiert. Ansonsten ist es sinnvoll, die nächste Idee anzugehen.

Erfolg mit Content. Was bedeutet das für dich? Wie machst du Erfolg messbar?

Die Messbarkeit von Content hat mehrere Dimensionen. Einerseits ist Content eindeutig messbar (also quantitativ). Zum Beispiel in Gestalt der Conversion Rate oder Consumption Rate. Andererseits handelt es sich um „wahrnehmbaren“ (eher qualitativ) Content. Individuelles Feedback oder Anomalien in den Daten, die erstmal nicht erklärbar sind. Beide Dimensionen sind wichtig, um die Wirkung von Content grundsätzlich zu verstehen. Die Definition von Erfolg muss dann jeder für sich treffen. Mein Content ist erfolgreich, wenn er Personen bei ihrer persönlichen Entwicklung im beruflichen Kontext voranbringt.

Wie evaluierst du Potenziale für eine Content-Automatisierung?

Ich evaluiere die Potenziale einer Content-Automatisierung, indem ich beispielsweise abschätze, wie viel Zeit ich dadurch einsparen, anderweitig investieren oder inwieweit ich direkt Kosten einsparen kann. Des Weiteren geht es aber auch um die Skalierbarkeit. Um beispielsweise neue Formate für neue Plattformen zu produzieren, um dadurch neue Zielgruppen anzusprechen. Hier betrifft die Evaluation dann eher das Potenzial dieser neuen Zielgruppe bzw. Plattform mit Blick auf wirtschaftliche Kennzahlen.

So profitierst du durch automatisierte Texterstellung bei der Weiterentwicklung der Content-Experience

Automatisierte Texterstellung bietet dir die Möglichkeit, die Content Experience kontinuierlich und vor allem skalierbar zu optimieren. Das bedeutet: Du kannst einfach und schnell Dinge ausprobieren und Varianten gegeneinander testen, und – wenn sie funktionieren – zentral umsetzen und ohne zusätzlichen Aufwand auf alle deine Texte anwenden, indem du sie neu generierst.

Jetzt bist du dran: Teste automatisierte Texterstellung und optimiere deine Texterstellungsprozesse sowie die Content-Experience. 

Hintergrundinformationen zu Robert Weller

Robert Weller ist Director Community & Education sowie Interim Marketing Director bei konversionsKRAFT, Deutschlands führender Unternehmensberatung für digitales Wachstum und Conversion-Optimierung. Robert ist außerdem freiberuflicher Content-Experience Consultant. Schwerpunkt seiner Arbeit ist das „Content Design“ im Sinne der strategischen Konzeption und visuellen Gestaltung von Inhalten zur Optimierung von User Experience und Conversions entlang der gesamten Customer Journey.

Revolutioniere deine Content-Produktion!

Jetzt kostenlos testen!

AX_Website_Home_Header_laptop_600px_03 (1)

Kontakt aufnehmen

Erzähle uns ein wenig über dich und wir werden Dir alles über AX Semantics erzählen.

Erzähle uns etwas über deinen Job!

Vielen Dank!

Wir melden uns bald bei dir – in der Zwischenzeit empfehlen wir dir die kostenlose Trial-Version, um unsere Software schon einmal kennenzulernen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin